Energiemanagement

Hohe Energiekosten und der drohende Klimawandel sind Themen, die alle aktuell beschäftigen. Aus diesem Grund bedeutet die Zukunftssicherung für uns als Hagener Feinstahl GmbH mehr denn je einen effizienten Umgang mit begrenzten Ressourcen.


Auch unsere betriebene Energiepolitik ist auf Grundlage der Norm DIN EN ISO 50001 formuliert. Oberstes Ziel ist es, alle Prozesse, vom Einkauf über Produktion bis zum Vertrieb, optimal zu entwickeln und zu gestalten, dass einerseits Ressourcen geschont werden, andererseits Energie noch effizienter eingesetzt wird, um so die CO2-Emissionen deutlich zu reduzieren.


Aus diesem Grunde haben wir uns im Juni 2013 nach der Norm DIN EN ISO 50001 zertifizieren lassen.


Dieser Beitrag zur Umweltpolitik soll richtungsweisend für künftige Dialoge mit unseren Kunden und Lieferanten sein und die Möglichkeit eröffnen, durch Umwelt- und energierelevante Sachthemen neue Technologien und Verbesserungspotential zu entwickeln.